Logo: 'BBL'
Hilfe bei Lernproblemen

Hilfe bei Rechenschwäche / Dyskalkulie

Betroffene Kinder können u.U. mit guter Förderung das Versäumte sehr rasch nachholen, jedoch muss die Förderung unabhängig von der bereits erreichen Klassenstufe individuell da ansetzen, wo die Probleme des jeweiligen Kindes beginnen, häufig ganz grundlegend bei Mengen, Ziffern, Zahlen und ihrer Bedeutung. Eine lernstandsgerechte Förderung ist bei Dyskalkulie eine der Voraussetzungen für Erfolg. Sollte der Sinn für Zahlen (also der Zahlbegriff) fehlen, kann man heute durch gezieltes Training der Simultanerfassung helfen.

Rechenschwache Kinder mit einem Defizit in der Blicksteuerung können dieses in den meisten Fällen durch ein tägliches Training weitgehend oder vollständig beheben.

© 2000-2006 BlickLabor, Telefon: (0761) 38 41 95 10, siehe auch Kontakt
Impressum