Logo: 'BBL'
Hilfe bei Lernproblemen

Adressen hilfreicher Organisationen und Einrichtungen

  • Beim jeweiligen Landesverband des Bundesverbandes Legasthenie und Dyskalkulie können Sie Adressen von Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe erfragen.

  • Bei Sozialpädiatrische Zentren und Bildungs-Beratungs-Stellen der Schulämter und Schulpsychologen können Sie Diagnose von Legasthenie (Dyslexie) durchführen lassen oder erfragen, wo dies in Ihrer Nähe möglich ist, z.B. in Kinder- und Jugendpsychiatrie mancher Uni-Kliniken.

    Wenn Sie in Ihrer Nähe keine gute Beratungsstelle finden, bei der Diagnose von Legasthenie (Dyslexie) oder Rechenschwäche durchgeführt werden können, können Sie sich auch an uns wenden. Wir untersuchen nicht nur die Wahrnehmungs-Funktionen, sondern können auch Lese-Rechtschreib-Schwäche (Legasthenie, Dyslexie) und Rechenschwäche (Dyskalkulie) diagnostizieren.

  • manche Schulen haben speziellen Förderklassen für Legastheniker.

  • Therapeuten in unserer Region finden Sie bei BRILE, der Breisgauer Initiative der Legasthenietherapeutinnen

  • Informationen zu den Themen Legasthenie, Dyskalkulie und ADHS im LRS-Portal.net - Das Legasthenie Olineportal

  • BlickMobil führt fast alle Untersuchungen des Freiburger BlickLabor auch in anderen Städten durch.

© 2000-2006 BlickLabor, Telefon: (0761) 38 41 95 10, siehe auch Kontakt
Impressum