Logo: 'BBL'
Hilfe bei Lernproblemen

Diagnose Legasthenie (Dyslexie) und ggf. Dyskalkulie

Eine gute Diagnose bringt mehr, als Gewissheit, sie zeigt auch Lösungswege auf. Unsere umfangreichen Untersuchungen zur Diagnose von Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) bzw. Legasthenie (Dyslexie) und/oder Rechenschwäche (Dyskalkulie) liefern nicht nur ja/nein-Entscheidungen, sondern sehr detaillierte Informationen über die individuellen Schwierigkeiten.

Diese geben oft Hinweise auf die Ursachen und ermöglichen i.d.R. Rückschlüsse, welche weitere Förderung im Einzelfall sinnvoll ist.

Unsere individuelle ausführliche schriftlichen Berichte und Beratungsgespräche werden vielfach als vorbildlich gelobt.

Selbstverständlich können wir alle Untersuchungen durchführen, die für eine korrekte Legasthenie-Diagnose erforderlich sind, siehe diese Liste mit Erläuterungen.

Natürlich können Sie unsere Legasthenie-Diagnose mit weiteren der von uns angebotenen Untersuchungen kombinieren. Bitte klären Sie telefonisch, welche Kombination in Einzelfall jeweils sinnvoll ist.

© 2006-2014 BlickLabor, Telefon: (0761) 38 41 95 10, siehe auch Kontakt
Impressum